AllgemeinSchulsport

Wer hätte das noch zu hoffen gewagt? TOP BEDINGUNGEN auf dem „TAUFSTEIN-GLETSCHER“!

 1.Skitag der Vogelsbergschule Schotten

Nachdem am Abend des 3.3. noch warmen Temperaturen mit dem TGV Schlitten und Walze einige Loipen auf dem Taufstein-Gletscher präpariert wurden, kam in der Nacht Frost und gegen 09:00 h noch kräftiger Schneefall. Damit hatten die über 40 Kinder der 5. Klassen der Vogelsbergschule Schotten richtig gute winterliche Bedingungen für ihren Skitag am Mittwoch, 4.3.2020. Trainer des TGV Schotten und Sportlehrerinnen der VB-Schule führten die Kinder in die Technik des Ski-Langlauf ein. Aufwärmspiele mit dem großen Fallschirm, Training an Technikstationen und Wanderungen auf den gut präparierten Loipen durch den Oberwald begeisterten die Kinder und sorgten für ein unvergessenes Erlebnis. Jürgen Carnier von der Taufsteinhütte brachte warmen Tee und Laugenbrezeln für die Pause zwischendurch, bei der sich die Kinder im geheizten TGV-Loipenhaus natürlich auch kurz ausruhen konnten.

Etwas mehr Pech hatte die zweite Schülergruppe, die am folgenden Freitag auf den Berg kam: Immerhin gab es noch Schneereste, wenn auch die Temperaturen inzwischen wenig winterlich waren.

Dieses und weitere Bilder – auch vom Freitag – finden sich auch hier im Internet.

*

(c) Text und Fotos: Erwin Mengel