Wahlen zur Schulkonferenz

Für die kommenden zwei Schuljahre wird eine neue Schulkonferenz gewählt. Diesem höchsten Entscheidungsgremium der Schule gehören 5 Lehrerinnen oder Lehrer, 3 ElternvertreterInnen, 2 Schülerinnen oder Schüler sowie der Schulleiter an. Gerade in den kommenden Jahren wird der Schulkonferenz im Rahmen der geplanten Umbaumaßnahmen eine besondere Bedeutung zukommen.

Wählbar zur Schulkonferenz sind jeweils alle Angehörigen der verschiedenen Gruppen (z.B. alle Eltern); wählen dürfen bei Eltern und Schüler aber nur die bereits gewählten Vertreter (z.B. die Klassenelternbeiräte). Diese werden zur Wahlveranstaltung eingeladen.

Das entsprechende Wahlausschreiben zur Wahl der Elternvertreter findet sich hier.

Schreibe einen Kommentar