AllgemeinSchule & Unterricht

Notbetreuung an der Vogelsbergschule Schotten

Bitte beachten Sie, dass die Betreuung laut Vorgabe des Kultusministeriums nur für Kinder von Alleinerziehenden möglich ist, oder wenn mindestens eine(r) der Erziehungsberechtigten in bestimmten gesellschaftlich besonders relevanten Berufsgruppen arbeitet. Um die Einsatzfähigkeit dieser Personen – im allgemeinen Interesse – sicherzustellen, ist es auch wichtig, das Infektionsrisiko von deren Kindern niedrig – und deswegen die Betreuungsgruppen möglichst klein zu halten. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis!

Die betroffenen Kinder dürfen außerdem keine Krankheitssymptome aufweisen und dürfen in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer infizierten Person gehabt haben.

Anfragen bzgl. einer Notbetreuung von Kindern der Klassen 5 und 6 bitten wir über die E-Mail Adresse verwaltung@vogelsbergschule-schotten.net jeweils spätestens am Vortag an uns zu richten. Wenn das Kind zwei Erziehungsberechtigte hat, benötigen Sie die Bescheinigung Ihres Arbeitgebers, die Sie hier herunterladen können. Dieses Formular enthält auch eine Liste der anerkannt systemkritischen Berufsgruppen.

„Notrufnummer“ des Schulamtes

Falls Betreuungsbedarf kurzfristig und unerwartet auftritt, ist das Staatliche Schulamt unter der „Notrufnummer“ 0151-28288682 täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr zu erreichen.

Schulbusse

ACHTUNG: Während der Schulschließung fahren die normalen Schulbusse nicht – weder vor noch nach der Schule.

Der aktuelle Linienverkehr richtet sich weitgehend nach dem Ferienfahrplan. Bitte informieren Sie sich jeweils aktuell auf den Seiten des RMVs, wie Ihr Kind zur Schule und nach Hause kommen kann!