Marktplatz Ausbildung 5.0 – die virtuelle Ausbildungsplattform für den Vogelsbergkreis

Die virtuelle Ausbildungsplattform des Vogelsbergkreises bietet die Grundlage, dass regionale Ausbildungsbetriebe und Ausbildungsinteressierte näher zusammengebracht werden. Die Plattform ist ab dem 06.10.2021 online.

Ausbildungssuchende können auf der virtuellen Ausbildungsplattform:

  • regionale Ausbildungsbetriebe auf einer Website gesammelt kennen lernen
  • sich beruflich orientieren
  • mit regionalen Ausbildungsbetrieben Kontakt aufnehmen
  • ganzjährig nach einem passenden Ausbildungsplatz suchen
  • lernen, wie eine Bewerbung oder ein Lebenslauf aussehen soll
  • über einen Newsbereich über aktuelle Themen rund um eine Ausbildung im Vogelsbergkreis informiert werden
  • Bewerbungsunterlagen kontrollieren lassen

Ausbildungsbetriebe können auf der virtuellen Ausbildungsplattform:

  • ihre Ausbildungsberufe ganzjährig auf einem digitalen 3D Messestand präsentieren
  • direkt mit Ausbildungssuchenden in Kontakt treten
  • Ausbildungssuchende auf sich aufmerksam machen und anwerben

https://marktplatz-ausbildung.on.expo-x.com/

Jugend kreativ

Auch im letzten Jahr nahmen mehrere Klassen der Vogelsbergschule am internationalen Jugendmalwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken zum Thema „Bau dir deine Welt“ teil, bei dem die Schülerinnen und Schüler sich im Rahmen des Kunstunterrichts mit eigenen Lebensraumvisionen beschäftigt und diese bildnerisch umgesetzt hatten. Insgesamt 13 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-8 konnten sich (bei insgesamt mehr als 1700 Teilnahmen) über eine Platzierung unter den ersten 20 ihrer jeweiligen Altersgruppe sowie Urkunden und Geldpreise freuen. Leider musste diesmal pandemiebedingt auf eine Preisverleihung der VR-Banken in großem Rahmen verzichtet werden, die sonst ein jährliches Highlight des Wettbewerbs darstellt.

Jonathan Schmirmund, Luisa Dietz, Mia Koeniger, Helena Seitz und Luisa Wöllner

Die Gewinner der Klassen 5/6 sind:
6. Platz: Luisa Wöllner (7bG),
7. Platz: Luisa Dientz (7bG),
12. Platz: Mia Koeniger (7aG),
13. Platz: Jonathan Schmirmund (7bG),
20 Platz: Helena Seitz (7cHR)

Lillith Koeniger, Johanna Kröher, Maximilian Schleuning, Diyar Demiboga, Finn Greb, Angelika Beitel, Anastasia Brozdzinski und Luisa Schneider

In den Jahrgangsstufen 7-9 wurden alle Platzierungen von Teilnehmer*innen der Klasse 9aG besetzt:
2. Platz: Diyar Demirboga,
3. Platz: Johanna Kröher,
5. Platz: Finn Greb,
6. Platz: Lillith Koenieger,
7. Platz: Maximilian Schleuning,
8. Platz: Luisa Schneider,
9. Platz Anastasia Brozdzinski,
10. Platz Angelika Beitel

Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg!

Der InnoTruck zu Besuch an der VBS

Ein besonderes Highlight konnte die Vogelsbergschule ihren Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Berufsvorbereitung bieten: Der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung war am 16. und 17. September 2021 zu Gast an der Schule.

Der zweistöckige InnoTruck steckt voller Innovationen und Hightech und verdeutlicht den Jugendlichen Zukunftstechnologien und spannende Arbeitsfelder im Hinblick auf eine mögliche Berufswahl. Damit unterstützt die Vogelsbergschule ihre Schülerinnen und Schüler in einem zentralen Lebensabschnitt, in dem sich die Jugendlichen mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandersetzen.

Im Truck standen den Klassen drei Wissenschaftler zur Verfügung, die spannende Vorträge boten, unter anderem die Funktionsweise von Robotern anschaulich verdeutlichten und an verschiedenen interaktiven Arbeitsstationen mit Rat und Tat zur Seite standen.