AllgemeinKultur & InternationalesPresseschau

Mit Europa verbunden

Veröffentlicht

Der Maybole-Platz in der Schlossgasse war eine der Stationen beim „europäischen Spaziergang“ des Verschwisterungsvereins. (Foto: E. Mengel)

*

Zu einem europäischen Spaziergang hatte am gestrigen Europatag der Schottener Verschwisterungsverein eingeladen. Die Klasse 10bR der Vogelsbergschule nahm mit ihrer Lehrerin Tanja Witte, die Mitglied im Vorstand des Vereins ist, daran teil. Die Schüler hatten mit Texten und Fotos eine Präsentation zu den Schottener Partnerstädten ausgearbeitet, die sie im Verlauf des Rundgangs präsentierten.

 

Ein ausführlicher Bericht von Stefan Weil über den Spaziergang findet sich im Kreisanzeiger vom 10.5.2019.

Schreibe einen Kommentar