Forscher Finn sucht den Diamanten

Der WPU-Kurs „Forscher“ Jahrgangsstufe 9 unter der Leitung von Frau Brandt präsentierte eine selbst erstellte Chemie-Show den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 5. Dabei halfen Aaron, Amy, Anastasia, Emeli, Finn, Lennart, Lina, Max, Michael, Nils, Sajad und Sascha, die Show zu organisieren und zu planen. Die Sicherheitscrew, bestehend aus Emma, Marvin, Ronja und Silas, sorgten für die Sicherheit und Stille während der Show.

So kam es, dass sich Forscher Finn auf die Suche nach einem seltenen Diamanten begab. Er durchquerte einen Dschungel mit vielen Gefahren: einem Ungeheuer, einem Sumpf, bunten Pfützen, magischen Würmern und bunten Flammen. Zum Abschluss seiner Expedition kam er schließlich zu einer Höhle, in der sich der geheimnisvolle Diamant verbarg. 

 

Anschließend wurden in einem zweiten Durchgang die Hintergrundinformationen der Versuche vereinfacht und altersgerecht präsentiert. Die Kinder, sowie die Lehrer und die Schulleitung, konnten sich am Ende die Experimente aus der Nähe anschauen und den, mit Requisiten dargestellten, Trampelpfad entlanggehen.

Für die Vorbereitung der Show wurden die Experimente sorgfältig ausgewählt und in die selbst geschriebene Geschichte von Lina sinnvoll eingebettet. Materialien wurden mitgebracht und Requisiten erstellt. Die wochenlange Arbeit und Probe hat sich am Ende ausgezahlt und sorgte für staunende und überraschte Gesichter bei den Schülerinnen und Schülern.