Die Vogelsbergschule in Covid-19 Zeiten

Allgemein

Die wesentlichen Dokumente, die den Umgang unserer Schule mit dem neuartigen Corona-Virus klären, sind im folgenden Text verlinkt:

Dem aktuellen Hygieneplan ist zu entnehmen, wie die allgemein bekannten „Corona-Regeln“ (Stichpunkte Masken – Abstand – Hygiene) an der Schule konkret umgesetzt werden.

Kritisch wird es in der Schule vor allem am Vormittag, wenn besonders viele Menschen in der Schule unterwegs sind. Deswegen wurden auch die Regeln für den Unterrichtsvormittag der aktuellen Situation angepasst.

Viele zusätzliche Fragen können entstehen, wenn eine Schülerin, ein Schüler oder Familienangehörige erkranken. Für das richtige Verhalten in dieser Situation gilt der Leitfaden für den Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen, den die hessische Landesregierung veröffentlicht hat.

Für den Fall, das es in Schotten zu einem erhöhten Infektionsgeschehen kommt, hat die Schule verschiedene, abgestufte Szenarien zur Bewältigung der Krisensituation vorgesehen. Diese reichen von einem modifizierten Regelbetrieb bis zum Distanzunterricht. Auf den hier verlinkten Seiten werden sie im Detail vorgestellt.

Insgesamt hoffen wir, dass es gelingt, durch das umsichtige und rücksichtsvolle Verhalten aller Mitglieder der Schulgemeinde die Schule frei von Infektionen zu halten!

Weiterlesen >

Erfolgreich zum Deutschen Sprachdiplom

Allgemein

Auch in diesem Jahr wurden vier Schülerinnen und Schülern der Vogelsbergschule Schotten die DSD I – Zertifikate überreicht. Milad Hashemi, Valeriya Rasheva, Elizaveta Nezvanova und Daniil Nezvanov haben stolz ihre Zertifikate von Schulleiter Norbert Schwing und Kursleiterin Elena Kletzin entgegengenommen. Ein ganzes Jahr haben sich die Schülerinnen und Schüler auf die weltweit durchgeführte Deutsche Sprachdiplom-Prüfung im Rahmen des Nachmittagsunterrichtes vorbereitet und diese erfolgreich bestanden.

(mehr …) Weiterlesen >

„Froh, dass alle wieder da sind.“

Allgemein

Norbert Schwing, Direktor der Vogelsbergschule, und Alexandra Kristan, seine Stellvertreterin, freuen sich auf das neue Schuljahr. „Wir sind froh, dass alle wieder da sind. Schule ohne Schüler ist befremdlich.“ Doch es wird kein Start wie in den Vorjahren sein.

Weitere Informationen sind auf der Seite des Kreis-Anzeigers zu finden: https://www.kreis-anzeiger.de/lokales/vogelsbergkreis/schotten/schottener-vogelsbergschule-froh-dass-alle-wieder-da-sind_22100618

Weiterlesen >

Einschulung der neuen 5. Klassen

Allgemein

Am Montag den 17.08.2020 dürfen wir die neuen Fünftklässerinnen und Fünfklässer an unserer Schule begrüßen.
Auf Grundlage der anhaltenden Corona-Pandemie findet die „Einschulung“ auf dem Kleinsportplatz an der Vogelsbergschule Schotten statt.

Auf Grund der besonderen Bedingungen wird das erste Kennenlernen und die Klasseneinteilung nicht wie gewohnt mit allen neuen Schülern_Innen und deren Begleitung stattfinden können, sondern muss zeitlich versetzt in zwei Phasen durchgeführt werden.

  • Alle Förderstufenschüler_Innen (5F) treffen sich um 7.45 Uhr auf dem Kleinsportplatz zwischen Jugendhaus und Förderstufengebäude unserer Schule.   

  • Die zukünftigen Schüler_Innen des gymnasialen Zweiges (5G) finden sich um 8.30 Uhr ebenfalls auf dem Kleinsportplatz ein.

Für alle Schüler_Innen der neuen fünften Klassen endet der Unterricht um 12.55 Uhr.

Um den aktuellen Auflagen und Regelungen nach Rahmen-Hygieneplan 4.0 für die hessischen Schulen gerecht zu werden, sind folgende Bestimmungen einzuhalten (akt. Stand: 13.08.2020):

  • Pro Schüler_In dürfen zwei Begleitpersonen bei der „Einschulung“ dabei sein.
  • Die namentliche Registrierung mit Kontaktdaten (siehe Anlage) ist bei Betreten des Kleinsportplatzes in ein entsprechendes Behältnis zu werfen.
  • Bitte verwenden Sie den vorgeschriebenen Eingang sowie Ausgang beim Besuch der Veranstaltung (Einschulung 2020 – Lagebeschreibung).
  • Bitte beachten Sie des Weiteren die Hinweise zu den Abstandsregeln vor Ort (Markierungen für SchülerInnen und Begleitung sind vorgegeben).
  • Es besteht eine Pflicht zum Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung.

Bei ungünstigen Witterungsbedingungen findet die Veranstaltung in der Sporthalle statt!

Weiterlesen >