Die Vogelsbergschule in Covid-19 Zeiten

Allgemein

Die wesentlichen Dokumente, die den Umgang unserer Schule mit dem neuartigen Corona-Virus klären, sind im folgenden Text verlinkt:

Dem aktuellen Hygieneplan ist zu entnehmen, wie die allgemein bekannten „Corona-Regeln“ (Stichpunkte Masken – Abstand – Hygiene) an der Schule konkret umgesetzt werden.

Kritisch wird es in der Schule vor allem am Vormittag, wenn besonders viele Menschen in der Schule unterwegs sind. Deswegen wurden auch die Regeln für den Unterrichtsvormittag der aktuellen Situation angepasst.

Viele zusätzliche Fragen können entstehen, wenn eine Schülerin, ein Schüler oder Familienangehörige erkranken. Für das richtige Verhalten in dieser Situation gilt der Leitfaden für den Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen, den die hessische Landesregierung veröffentlicht hat.

Für den Fall, das es in Schotten zu einem erhöhten Infektionsgeschehen kommt, hat die Schule verschiedene, abgestufte Szenarien zur Bewältigung der Krisensituation vorgesehen. Diese reichen von einem modifizierten Regelbetrieb bis zum Distanzunterricht. Auf den hier verlinkten Seiten werden sie im Detail vorgestellt.

Insgesamt hoffen wir, dass es gelingt, durch das umsichtige und rücksichtsvolle Verhalten aller Mitglieder der Schulgemeinde die Schule frei von Infektionen zu halten!

Weiterlesen >

Wieder Cajonworkshop mit Anselm Wild an der Vogelsbergschule Schotten

Allgemein

Die Cajon ist das beliebteste Percussioninstrument der letzten Jahre.  Die aus Peru stammende Holzkiste wird hierzulande in erster Linie als Schlagzeugersatz eingesetzt. Die Schlagtechnik ist einfach zu lernen, wobei hierfür ein Cajonworkshop absolut empfehlenswert ist. Da der Musikunterricht aufgrund der besonderen Umstände nur in  einge-schränkter Weise stattfinden kann, bietet die VBS allen Schülerinnen und Schülern der fünften Klassen am 27.10 bzw. 28.10.2020 einen zwei- bzw. dreistündigen kostenlosen workshop unter Leitung von Anselm Wild an (natürlich unter Beachtung der gültigen Hygienevorschriften).

Herr Wild gibt seit seinem 16. Lebensjahr Schlagzeug- und Percussionunterricht. Er studierte Schlagzeug am Drummers Collectiv, New York, danach folgte ein Musikstudium an der Frankfurter Musikwerkstatt – Schule für Jazz u. Popularmusik. Seit vielen Jahren hat er regelmäßig Live-Auftritte u.a. in den Genres Rock, Pop, Blues, Jazz, Big Band, …….

Die Musikpädagoginnen und Pädagogen der VBS Schotten wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und viele neue musikalische Erkenntnisse mit…

Weiterlesen >

Erfolgreich zum Deutschen Sprachdiplom

Allgemein

Auch in diesem Jahr wurden vier Schülerinnen und Schülern der Vogelsbergschule Schotten die DSD I – Zertifikate überreicht. Milad Hashemi, Valeriya Rasheva, Elizaveta Nezvanova und Daniil Nezvanov haben stolz ihre Zertifikate von Schulleiter Norbert Schwing und Kursleiterin Elena Kletzin entgegengenommen. Ein ganzes Jahr haben sich die Schülerinnen und Schüler auf die weltweit durchgeführte Deutsche Sprachdiplom-Prüfung im Rahmen des Nachmittagsunterrichtes vorbereitet und diese erfolgreich bestanden.

(mehr …) Weiterlesen >

„Froh, dass alle wieder da sind.“

Allgemein

Norbert Schwing, Direktor der Vogelsbergschule, und Alexandra Kristan, seine Stellvertreterin, freuen sich auf das neue Schuljahr. „Wir sind froh, dass alle wieder da sind. Schule ohne Schüler ist befremdlich.“ Doch es wird kein Start wie in den Vorjahren sein.

Weitere Informationen sind auf der Seite des Kreis-Anzeigers zu finden: https://www.kreis-anzeiger.de/lokales/vogelsbergkreis/schotten/schottener-vogelsbergschule-froh-dass-alle-wieder-da-sind_22100618

Weiterlesen >