Kurzmeldungen

WINTER im VOGELSBERG

 

Für die nächste Zeit ist für den Vogelsberg wieder Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

 

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken. Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen. Genereller Unterrichtsausfall wird – nach Rücksprache mit der zuständigen Straßenmeisterei – von der Schulleitung an dieser Stelle bekannt gegeben.

*

ACHTUNG: Wegen der zahlreichen Baustellen gibt es weiterhin einzelne Abweichungen bei den Fahrzeiten der Schulbusse. Zum neuen Jahr werden die Verbindungen Richtung Helpershain verbessert. Näheres hier.

Schulzweige

Die Vogelsbergschule Schotten ist eine schulformbezogene (kooperative) Gesamtschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung. Sie umfasst eine Förderstufe (Klassen 5 und 6) mit anschließender verbundenen Haupt- und Realschule in Klasse 7 sowie die Schulzweige Hauptschule (Klassen 8 – 9), Realschule  (Klassen 8 – 10) und Gymnasium (Klassen 5 – 10). Des Weiteren kommen verschiedene spezielle Lernangebote hinzu. Die drei Schulformen und die zusätzlichen Angebote sind pädagogisch und organisatorisch aufeinander bezogen und sichern daher möglichst viel an Kooperation und Durchlässigkeit zwischen den verschiedenen Bildungsgängen (Querversetzungen unter einem Dach, kein Schulstandortwechsel notwendig, Angebote für verschiedene Begabungen), wie sie an einer Schule für alle Schüler notwendig und sinnvoll sind.

Das Leitbild der Schule wird durch eine fundierte Wissensvermittlung, das Heranführen an selbstständiges, eigenverantwortliches Lernen und das Erziehen zu einem verständnisvollen Umgang mit Mitmenschen und Umwelt geprägt. Dabei kommt der Fortbildung der Lehrerinnen und Lehrer im Blick auf  didaktische Innovationen und schülergerechte Methoden eine zentrale Rolle zu.

Die Vogelsbergschule hat in der Öffentlichkeit einen guten Ruf, der sich sowohl auf  die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Schülern und Eltern als auch mit den umliegenden Schulen gründet – von den Grundschulen, der Schule für Lernhilfe über die Berufsschulen und Fachoberschulen bis hin zu den benachbarten Oberstufen der Gymnasien.

Das umfassende Bildungsangebot reicht von den Fremdsprachen Englisch, Französisch, Latein, Russisch, Italienisch und Spanisch über Mathematik – Naturwissenschaften bis hin zu den breit gefächerten Wahlpflicht- und Wahlkursen, die vor allem die musikalischen, sportlichen und berufsorientierenden Schwerpunkte der Schule bilden. Kunst- und Gestaltungs-Wettbewerbe,  Ausstellungen, Erfolge in vorgegebenen Mathematikwettbewerben, Konzerte von Schulorchester und Instrumentalgruppen, Schwimm- und Sportfeste, Spitzenleistungen im Skilanglauf bis zur Bundesebene und im  Volleyball bis zur Landesebene, Gesprächsrunden zu pädagogischen Fragen und zur Berufsorientierung, Fremdsprachenabende, Schüleraustausch bzw. -begegnungen mit Frankreich, Italien und den Vereinigten Staaten, Kontakte mit anderen europäischen Schulen im Rahmen von Comenius kennzeichnen das Leben der Vogelsbergschule genauso wie Unterrichtsprojekte in unterschiedlichen Bereichen, wie Hochbegabten-Förderung, Berufsorientierung und der Informations-Technologie oder die verschiedenen Angebote, die von Schülern selbst betrieben werden.

Das von den Eltern in  der Pausenhalle des Hauptgebäudes eingerichtete Bistro, das durch ein Schülercafe sowie eine Schulküche zur Essensausgabe mit entsprechender Ausstattung ergänzt wird, ist bei der täglichen Versorgung der Schüler und Schülerinnen mit einem umfangreichen Speise- und Getränkeangebot vor Schulbeginn, in den Pausen und in der Mittagszeit  nicht mehr wegzudenken.

Termine

Dez
21
Sa
ganztägig Weihnachtsferien
Weihnachtsferien
Dez 21 2019 – Jan 12 2020 ganztägig
 
Feb
3
Mo
ganztägig Studien- & Prüfungstag
Studien- & Prüfungstag
Feb 3 ganztägig
Präsentationsprüfungen der 10R. Beginn des Betriebspraktikums der 9G-Klassen. Die übrigen Schüler*innen haben unterrichtsfrei.
Feb
7
Fr
16:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag
Feb 7 um 16:00 – Feb 8 um 07:00
Alle Klassen – alle LehrerInnen. Bitte Einladungen mit genaueren Zeitangaben beachten!
Feb
15
Sa
ganztägig „Schule in Aktion“
„Schule in Aktion“
Feb 15 ganztägig
Die Schule stellt sich den angehenden 5.-KlässlerInnen und ihren Eltern vor. Bitte Einladungen mit weiteren Angaben zu Programm & Zeitplanung beachten!
Mrz
16
Mo
ganztägig 8H Praktikum
8H Praktikum
Mrz 16 – Mrz 20 ganztägig
 
Mrz
23
Mo
ganztägig 8H Praktikum
8H Praktikum
Mrz 23 – Mrz 27 ganztägig
 
Mrz
26
Do
ganztägig Girls’day / Boys’day
Girls’day / Boys’day
Mrz 26 ganztägig
Für Schüler*innen der Klassen 7+8 / HRG.