Kurzmeldungen

WINTER im VOGELSBERG

 

Für die nächste Zeit ist für den Vogelsberg wieder Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

 

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken. Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen. Genereller Unterrichtsausfall wird – nach Rücksprache mit der zuständigen Straßenmeisterei – von der Schulleitung an dieser Stelle bekannt gegeben.

*

ACHTUNG: Wegen der zahlreichen Baustellen gibt es weiterhin einzelne Abweichungen bei den Fahrzeiten der Schulbusse. Zum neuen Jahr werden die Verbindungen Richtung Helpershain verbessert. Näheres hier.

Kosmisches Schotten an der Gesamtschule

Es ist der 16.12.2019, die Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Jahrgangsstufe der Vogelsbergschule Schotten liegen auf selbst mitgebrachten Decken und Kissen erwartungsvoll und dicht nebeneinander in einem verdunkelten 16m-großen Kupplungszelt, das sich über ihnen aufspannt. Begeistert und aufgeregt beobachten die Schüler die Kuppel, an welcher mittels Full-HD-Projektion der Kosmos vollständig zu bestaunen ist. Dabei vertiefen sie nicht nur die naturwissenschaftlichen Schulinhalte, sondern erleben das Universum mit eigenen Augen aus nächster Nähe.
Sie lauschen fasziniert einem 45-minütigen Vortrag über Themen wie die genaue Lage des Polarstars, die Herkunft der Sternenbilder und deren Zusammenhang mit den Sternzeichen sowie die Planetenkonstellation unserer Galaxie.

Für die Schüler stellt sich nicht die Frage, ob das Event im nächsten Jahr wieder stattfinden sollte, sondern vielmehr die Frage: „Wann können wir das im nächsten Jahr wieder machen? Das war so cool“. Die von den Schülern vertiefenden und eigenständig formulierten Fragen verdeutlichen das geweckte Interesse an den Themengebieten der Astronomie, sodass die Veranstaltung als Erfolg zu verbuchen ist.

Der Referent und die betreuende Lehrerin, Frau Schäfer, (links) mit den
„Zuschauerinnen und Zuschauern“ der Klassen 7cHR und 7bG vor dem
Projektionszelt in der Turnhalle.

(c) Text & Bild: T. Schäfer

Termine
Feb
3
Mo
ganztägig Prüfungstag
Prüfungstag
Feb 3 ganztägig
Präsentationsprüfungen der 10R. Beginn des Betriebspraktikums der 9G-Klassen.
Feb
7
Fr
16:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag
Feb 7 um 16:00 – Feb 8 um 07:00
Alle Klassen – alle LehrerInnen. Bitte Einladungen mit genaueren Zeitangaben beachten!
Feb
15
Sa
ganztägig „Schule in Aktion“
„Schule in Aktion“
Feb 15 ganztägig
Die Schule stellt sich den angehenden 5.-KlässlerInnen und ihren Eltern vor. Bitte Einladungen mit weiteren Angaben zu Programm & Zeitplanung beachten!
Mrz
16
Mo
ganztägig 8H Praktikum
8H Praktikum
Mrz 16 – Mrz 20 ganztägig
 
Mrz
23
Mo
ganztägig 8H Praktikum
8H Praktikum
Mrz 23 – Mrz 27 ganztägig
 
Mrz
26
Do
ganztägig Girls’day / Boys’day
Girls’day / Boys’day
Mrz 26 ganztägig
Für Schüler*innen der Klassen 7+8 / HRG.
Apr
4
Sa
ganztägig Osterferien
Osterferien
Apr 4 – Apr 19 ganztägig