Kurzmeldungen

WINTER im VOGELSBERG

 

Für die nächste Zeit ist für den Vogelsberg wieder Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

 

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken. Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen. Genereller Unterrichtsausfall wird – nach Rücksprache mit der zuständigen Straßenmeisterei – von der Schulleitung an dieser Stelle bekannt gegeben.

*

ACHTUNG: Wegen der zahlreichen Baustellen gibt es weiterhin einzelne Abweichungen bei den Fahrzeiten der Schulbusse. Zum neuen Jahr werden die Verbindungen Richtung Helpershain verbessert. Näheres hier.

Janne Lino Kömpf unter den TOP-Gewinnern

Schüler der Klasse 6bF gewinnt 2. Platz beim Malwettbewerb

Am Montag, den 24.06.2019 fand die Siegerehrung des diesjährigen Internationalen Jugend- Malwettbewerbs in der Geschäftsstelle der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen in Linsengericht-Altenhasslau statt.

Zum  Thema „Musik bewegt“ waren insgesamt 3600 Bilder von Kindern und Jugendlichen aller Altersklassen aus 30 Schulen  eingereicht worden, aus welchen eine Fachjury die besten Kunstwerke ermittelt hatte.

Nach einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken wurden die Anwesenden von Vertretern der Volksbank begrüßt und anschließend mit einem einleitenden Unterhaltungsprogramm überrascht: Der vielfach ausgezeichnete, aus Hanau stammende  Musiker und Kabarettist Andy Ost war ebenfalls zu Gast und richtete das Wort an die Gewinner.

Er äußerte sich beeindruckt und lobend angesichts der vielfältigen, kreativen und individuellen Werke, die er bewundert hatte und ermutigte die Künstler, ihre einzigartigen Fähigkeiten weiter zu pflegen und auszubauen. Dies bekräftigte Andy Ost in seiner musikalischen Darbietung des Liedes „Die beste Version“. Es folgten einige humorvolle Kostproben seiner Parodie- Kunst, mit denen er das Publikum amüsierte.

Da die Platzierungen der Gewinner im Vorfeld nicht bekannt gegeben worden waren, war die Spannung für die Schüler groß, als dann die Siegerehrung begann. Die 5 TOP-Gewinner jeder Altersklasse wurden  nacheinander nach vorne gebeten und erhielten neben ihrem gerahmten Bild einen Geldpreis und einen individualisierten Glaspokal.

In der Alterskategorie der 5. und 6. Klassen waren 616 Bilder eingegangen und Janne, der sich  auch in seiner Freizeit  gerne und erfolgreich mit Malen beschäftigt, konnte sich schließlich freuen , davon den  hervorragenden 2. Platz belegt zu haben. Vor ihm auf Platz 1 war lediglich Laura Christ aus der 6. Klasse der Henry-Harnischfeger-Schule aus Bad Soden- Salmünster.

Drei  der siegreichen Schüler konnten sich auch auf Landesebene platzieren.

Herzlichen Glückwunsch !

Nach der gelungenen Veranstaltung in diesem Jahr geht der Internationale Jugendwettbewerb der Volksbanken nächstes Jahr in die 50. Runde und man darf gespannt sein, welches Thema uns im Jubiläumsjahr erwarten wird.

Wir hoffen auch dann wieder auf rege und erfolgreiche Teilnahme an der Vogelsbergschule!

Text & Bilder: Christine Schwing-Peeck
Termine
Feb
3
Mo
ganztägig Präsentationsprüfungen 10R
Präsentationsprüfungen 10R
Feb 3 ganztägig
Kl.5-7 Unterricht nach Plan; Unterrichtsfreier Studientag für die Kl. 8-9HRG+10G.
Feb
7
Fr
16:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag
Feb 7 um 16:00 – Feb 8 um 07:00
Alle Klassen – alle LehrerInnen. Bitte Einladungen mit genaueren Zeitangaben beachten!
Feb
15
Sa
09:30 „Schule in Aktion“
„Schule in Aktion“
Feb 15 um 09:30 – 00:00
Die Schule stellt sich den angehenden 5.-KlässlerInnen und ihren Eltern vor. Bitte Einladungen mit weiteren Angaben zum Programm beachten!