Kurzmeldungen

ACHTUNG: Vollsperrung in KÖLZENHAIN!

Weitere Informationen dazu auf der Seite mit den Busplänen!

Beitrag für nachhaltige Entwicklung

UMWELTSCHULE Vogelsbergschule für zwei Projekte ausgezeichnet / Windkraft und Fledermäuse

Hessens Kultusminister Prof. Dr. Alexander R. Lorz zeichnete Anfang Oktober in Bad Hersfeld 73 neue „Hessische Umweltschulen“ aus. Dazu gehört auch die Schottener Vogelsbergschule, die für zwei Themenbereiche die Ehrung entgegennehmen konnte: „Fledermäuse: Die Schule als Lebensraum“ und „Windkraft: Der Vogelsberg im Meinungssturm“, ein Projekt vom Herbst 2014 der damaligen Klasse 8aG unter Leitung von Rudolf Graf.

Im Fledermaus-Projekt geht es um die Umrüstung des ehemaligen Hochbehälters am Laubacher-Kreuz, an dem verschiedene Gruppen der Schule seit dem vergangenen Jahr in enger und erfolgreicher Partnerschaft mit der Stadt Schotten zusammenarbeiten.

???????????????????????????????

Prof. Dr. A. Lorz (2. v.r.) überreicht die Auszeichnungsurkunde den VertreterInnen der VB-Schule: (v.l.:)
Katharina Schlitzer, Saskia Frank, Rudolf Graf, Jonas Hauptvogel, Klaus Tamme.

Minister Lorz verwies darauf, dass inzwischen mehr als 176 hessische Schulen am Landesprogramm „Umweltschule“ teilnehmen, das Schulen für ihr besonderes Engagement im Bereich Umwelterziehung und ökologische Bildung würdigt. „Ich bin wirklich beeindruckt von der Vielfältigkeit der Projekte, mit denen sich die unterschiedlichen Schulen, die wir heute ausgezeichnet haben, auf den Weg zu einer verbesserten Umweltbildung gemacht haben und damit ihren Bildungsbeitrag als Schritt auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten“, sagte der Kultusminister.

Umweltministerin Priska Hinz, deren Ministerium zusammen mit dem Kultusministerium federführend ist, meinte: „Das Programm Umweltschule steht dafür, schon die Jüngsten für Nachhaltigkeit zu begeistern. Dabei geht es nicht nur um klassische Umweltthemen, sondern auch um Klimawandel, nachhaltigen Konsum, soziale Gerechtigkeit oder globale Entwicklungszusammenhänge. Die heute ausgezeichneten Schulen sind wichtige Lernorte für die Generationen, die in der Zukunft die Verantwortung übernehmen werden.“

*

Quelle Text: Weil, Kreisanzeiger vom 15.10.2016; Bild: Kultusministerium

Termine
Nov
22
Fr
16:00 Elternsprechtag für neugebildete...
Elternsprechtag für neugebildete...
Nov 22 um 16:00 – 19:00
Eingeladen sind die Eltern der 5F, 5G, 7HR, 8H und 8R. Anwesend sind jeweils die KlassenlehrerInnen.
Nov
25
Mo
ganztägig Pädagogischer Tag
Pädagogischer Tag
Nov 25 ganztägig
Unterrichtsfrei für SchülerInnen, Fortbildungen und Konferenzen für LehrerInnen.
Nov
28
Do
ganztägig Infoabend Weiterführende Schulen
Infoabend Weiterführende Schulen
Nov 28 ganztägig
Interessant für SchülerInnen und Elter der Abgangsklassen (9H, 10R+G). Bitte Einladung mit genauen Zeitangaben beachten!
09:00 „Eine kleine Chance“
„Eine kleine Chance“
Nov 28 um 09:00 – 13:00
Die 5+6ten Klassen besuchen (in zwei Gruppen) das Theaterstück, das die Angst von Kindern um ihre Eltern thematisiert. Im Anschluss an das etwa einstündige Thaterstück findet jeweils ein Nachgespräch statt. Die Veranstaltung wird vom „Gelben[...]
Dez
6
Fr
ganztägig „Udo live“ @ DGH Rainrod
„Udo live“ @ DGH Rainrod
Dez 6 ganztägig
Konzert von Anselm Wild & Band – vom Förderverein im DGH Rainrod veranstaltet. Bitte zeitnahe Informationen zum Kartenvertrieb beachten!
Dez
21
Sa
ganztägig Weihnachtsferien
Weihnachtsferien
Dez 21 2019 – Jan 12 2020 ganztägig
 
Feb
3
Mo
ganztägig Studien- & Prüfungstag
Studien- & Prüfungstag
Feb 3 ganztägig
Präsentationsprüfungen der 10R. Beginn des Betriebspraktikums der 9G-Klassen. Die übrigen Schüler*innen haben unterrichtsfrei.
Feb
7
Fr
16:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag
Feb 7 um 16:00 – Feb 8 um 07:00
Alle Klassen – alle LehrerInnen. Bitte Einladungen mit genaueren Zeitangaben beachten!