Kurzmeldungen

WINTER im VOGELSBERG

 

Für die nächste Zeit ist für den Vogelsberg wieder Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

 

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken. Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen. Genereller Unterrichtsausfall wird – nach Rücksprache mit der zuständigen Straßenmeisterei – von der Schulleitung an dieser Stelle bekannt gegeben.

*

ACHTUNG: Wegen der zahlreichen Baustellen gibt es weiterhin einzelne Abweichungen bei den Fahrzeiten der Schulbusse. Näheres hier.

In Mathe und beim Vorlesen erfolgreich

WETTBEWERBE Schulsieger und Klassenbeste geehrt / Mathe-Kreisentscheid in Lauterbach

MatheVorlesewettbewerb 2016

Die Schulsieger und Klassenbesten in den Vorlese- und Mathematikwettbewerben wurden mit Urkunden und einem Buchgutschein geehrt.

Die Vogelsbergschule ehrte ihre besten Schülerinnen und Schüler im Vorlesen und in Mathematik. Das Vorlesen ist den Sechstklässlern vorbehalten. Zunächst werden die beiden Besten einer jeden Klasse des Jahrgangs ermittelt, die dann in einer zweiten Runde den Schulsieger ermitteln. „Beim Vorlesen kommt es darauf an, den Text flüssig und in angenehmen Tempo vorzutragen“, erläuterte Jenny Appel, die mit der Organisation betraut war. Zu den Anforderungen an die jungen Wettbewerbsteilnehmer gehört auch, etwas über den Autor und die ausgewählte Textstelle sagen zu können. Schulsiegerin wurde Aileen Kaiser von der Klasse 6a des gymnasialen Zweiges. Sie hat die Vogelsbergschule bereits beim Kreisentscheid vertreten und dabei den zweiten Platz belegt. Die weiteren Klassenbesten waren Adrian Schwing (6aG), Raphael Pfeiffer und Fabienne Appel (6bG), Alexander Grot und Lotte Leibner (6a F/Förderstufe) sowie Joanne Herrmann und Hayley Liane Böcher (6bF). Alle Klassenbesten erhielten eine Urkunde und einen Gutschein für ein Buch.

Der Mathematikwettbewerb ist den achten Klassen aller Schulzweige vorbehalten. Schulsieger bei dem von Bozena Krause organisierten Wettbewerb wurde Alexander Hohmann (Klasse 8bG). Weitere Klassensieger waren Emma Dieslamm (8aG), Niclas Schellenberger (8aR), Tim Fischer (8bR) und Malte Weghoff (8aH). Beim Kreisentscheid, der am gestrigen Mittwoch in Lauterbach stattfand, vertraten die jeweils zwei punktbesten Schüler des gymnasialen Zweiges, Alexander Hohmann und Jan Sobiech (8bG), des Realschulzweiges, Tim Fischer und Niclas Schellenberger, sowie des Hauptschulzweiges, Malte Weghoff, die Vogelsbergschule.

Um in der Kreisstadt möglichst gute Ergebnisse zu erzielen, hatte sich der frühere Mathelehrer Horst Günther den Schülern angenommen. In einem Crash-Kurs – natürlich auf freiwilliger Basis – hatte er zwei Mal in der Woche mögliche Aufgabengebiete mit den Mathetalenten beackert. „Was an Aufgaben kommt, weiß man nicht. Mit ein bisschen Glück taucht in der Wettbewerbsprüfung vielleicht die eine oder andere Aufgabe auf, die wir in ähnlicher Form geübt haben. Das wäre ein kleiner Vorteil“, betonte Günther. Sollte es gestern besonders gut gelaufen sein – die Ergebnisse waren bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt – steht eventuell die Teilnahme am Finale des Mathematikwettbewerbs auf hessischer Ebene im Raum.

*

Quelle Text & Bild: Weil, Kreisanzeiger vom 3.3.2016

Termine
Nov
22
Fr
16:00 Elternsprechtag für neugebildete...
Elternsprechtag für neugebildete...
Nov 22 um 16:00 – 19:00
Eingeladen sind die Eltern der 5F, 5G, 7HR, 8H und 8R. Anwesend sind jeweils die KlassenlehrerInnen.
Nov
25
Mo
ganztägig Pädagogischer Tag
Pädagogischer Tag
Nov 25 ganztägig
Unterrichtsfrei für SchülerInnen, Fortbildungen und Konferenzen für LehrerInnen.
Nov
28
Do
ganztägig Infoabend Weiterführende Schulen
Infoabend Weiterführende Schulen
Nov 28 ganztägig
Interessant für SchülerInnen und Elter der Abgangsklassen (9H, 10R+G). Bitte Einladung mit genauen Zeitangaben beachten!
09:00 „Eine kleine Chance“
„Eine kleine Chance“
Nov 28 um 09:00 – 13:00
Die 5+6ten Klassen besuchen (in zwei Gruppen) das Theaterstück, das die Angst von Kindern um ihre Eltern thematisiert. Im Anschluss an das etwa einstündige Thaterstück findet jeweils ein Nachgespräch statt. Die Veranstaltung wird vom „Gelben[...]
Dez
6
Fr
ganztägig „Udo live“ @ DGH Rainrod
„Udo live“ @ DGH Rainrod
Dez 6 ganztägig
Konzert von Anselm Wild & Band – vom Förderverein im DGH Rainrod veranstaltet. Bitte zeitnahe Informationen zum Kartenvertrieb beachten!
Dez
21
Sa
ganztägig Weihnachtsferien
Weihnachtsferien
Dez 21 2019 – Jan 12 2020 ganztägig
 
Feb
3
Mo
ganztägig Studien- & Prüfungstag
Studien- & Prüfungstag
Feb 3 ganztägig
Präsentationsprüfungen der 10R. Beginn des Betriebspraktikums der 9G-Klassen. Die übrigen Schüler*innen haben unterrichtsfrei.
Feb
7
Fr
16:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag
Feb 7 um 16:00 – Feb 8 um 07:00
Alle Klassen – alle LehrerInnen. Bitte Einladungen mit genaueren Zeitangaben beachten!