Kurzmeldungen

ACHTUNG: Ab 18.3.2019 vorübergehende Änderung auf Schulbuslinie VB61

(Götzen, Betzenrod, Einartshausen, Stornfels…)!                                      Näheres HIER!

„Von so einem Erfolg haben wir nicht einmal geträumt“

WETTBEWERB Hauptgewinn für Klasse 8aG / Windkraft aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet

wettbewerb 8aGÜber einen der Hauptgewinne im Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung freuen sich die Schüler der Klasse 8aG der Vogelsbergschule sowie ihre beiden Klassenlehrer Tanja Witte und Rudolf Graf.

Die Schüler der Klasse 8a des gymnasialen Zweiges an der Schottener Vogelsbergschule haben allen Grund zur Freude. Ihr Wettbewerbsbeitrag zum Thema Windkraft wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung mit einem Hauptgewinn bedacht.

Im vergangenen Herbst hatten die Schüler Gäste an ihre Schule eingeladen, um sich mit der Windkraft zu befassen. Zunächst erhielten sie Besuch von Hessens Umweltministerin Lucia Puttrich, danach organisierten die Achtklässler eine Podiumsdiskussion zu dem aktuellen und umstrittenen Thema. „Die Schüler haben es geschafft, Vertreter ganz unterschiedlicher Meinungen zu diesem Thema an einen Tisch zu holen. das war schon beeindruckend“, betonen die beiden Klassenlehrer Tanja Witte und Rudolf Graf.

Die Schüler organisierten alles selbst, angefangen von der Verschickung der Einladungen über das Informieren der Öffentlichkeit bis hin zum Ablauf der Veranstaltung. Darüber hinaus hatten sie im Vorfeld verschiedene Experten befragt, um sich so auf das Thema vorzubereiten. „Die Schüler waren unglaublich motiviert und zeigten kreative Höchstleistungen. Sie haben mit ihrem Beitrag die Jury stark beeindruckt“, so Tanja Witte.

Der Lohn der vielen Arbeit zahlt sich jetzt in barer Münze aus, denn der Hauptgewinn ist mit einem Geldbetrag von 1500 Euro verbunden. „Von solch einem Erfolg haben wir gar nicht erst zu träumen gewagt“, schwärmt Rudolf Graf, der das Projekt betreute.

Das Projekt wurde im Fach „Politik und Wirtschaft“ erarbeitet. Eingereicht wurde eine Zusammenfassung auf zwei DIN A3-Seiten, die auch mehrere im Kreis-Anzeiger veröffentlichet Artikel und Fotos beinhaltet. Die Gestaltung der Seiten haben die Jugendlichen selbst am Computer vorgenommen.

Den Geldpreis kann die Klasse gut gebrauchen, denn im September ist eine Studienfahrt nach England geplant: Bristol, Bath, Stonehenge, Stratford upon Avon, die Shakespeare-Stadt, Cardiff und natürlich London stehen auf dem Besuchsprogramm.

Die Konkurrenz für die Schottener Schüler war riesig, fast 50000 Schüler der Jahrgangstufen fünf bis elf aus Deutschland und Österreich nahmen 2014 an diesem Wettbewerb teil. Mehr als 2700 eingereichte Beiträge waren zu bewerten. Die Jury setzte sich aus Fachlehrern sowie Mitarbeitern von Kultusministerien zusammen. Der angesehene Wettbewerb, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, möchte wichtige Themen in die Schule hinein tragen, methodische Anstöße geben und die Arbeit der Lehrer unterstützen.

*

Quelle Text & Bild: Weil, Kreisanzeiger vom 29.06.2015

Termine
Mrz
28
Do
ganztägig Girls-& BoysDay
Girls-& BoysDay
Mrz 28 ganztägig
Für SchülerInnen der 7ten und 8ten Klassen. Weitere Informationen unter www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de. Dort auch Registrierung und Anmeldebögen. Diese können auch aus dem Downloadbereich der Seite www.vogelsbergschule-schotten.de heruntergeladen oder im Schülerordner bei iServ gefunden werden.[...]