Kurzmeldungen

Winter im Vogelsberg

Für die kommenden Tage ist für den Vogelsberg Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken.

Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen.

Präsente und Urkunden

AUSZEICHNUNG Schulsieger und Klassenbeste des Vorlese- und Mathewettbewerbs geehrt

 

Die Vogelsbergschule hat jetzt die Sieger im Vorlese- und Mathewettbewerb ausgezeichnet. Der Vorlesewettbewerb ist den Sechstklässlern vorbehalten. An der Vogelsbergschule nahmen die drei Klassen der Förderstufe und die beiden Klassen des gymnasialen Zweigs teil.

vorlesewettbewerb 2015Die besten Vorleser der sechsten Klassen und die besten Mathematiker der Jahrgangsstufe acht erhielten für ihre guten Leistungen Urkunden und ein kleines Präsent.

Beim schulinternen Vorlesen wurden zunächst die zwei besten Schüler einer Klasse ermittelt, die in einer zweiten Leserunde den Schulsieger ermittelten. Zum Vorlesen gehörte auch, etwas über den Autor des Buches und die ausgewählte Textstelle zu erzählen. Die reine Lesezeit betrug drei bis maximal fünf Minuten. Zu den Kriterien, die die fünfköpfige Jury für ihre Bewertung heranzog, gehörte insbesondere die Begeisterung der jungen Vorleser.

Schulsiegerin wurde Anna Hartmann aus der Klasse 6aG. Sie vertritt ihre Schule beim Kreisentscheid, der ebenfalls in der Vogelsbergschule stattfindet. Weiterhin wurden folgende Klassenbeste geehrt und mit einem Preis bedacht: Janosch Wolf, Silas Lynn (6cF), Tamino Gebhard, Laura Sophie Will (6bF), Lea Gall, Hannah Heuß (6aF), Nele Koeniger (6aG), Anna Magdalena Wecker und Stefanie Appel (6bG).

Der Mathematik-Wettbewerb wird in den achten Klassen durchgeführt. Als Meister ihres Faches entpuppten sich die Klassenbesten René Hartmann (8aH), Christine Laun (8bH), Stefan Viterspan (8cH), Sebastian Kostyra (8aG), Robin Erd (8bG), Marvin Fahle (8aR) und Nico Schneider (8bR).

*

Quelle Text & Bild: Weil, Kreisanzeiger vom 14.02.2015