Kurzmeldungen

WINTER im VOGELSBERG

 

Für die nächste Zeit ist für den Vogelsberg wieder Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

 

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken. Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen. Genereller Unterrichtsausfall wird – nach Rücksprache mit der zuständigen Straßenmeisterei – von der Schulleitung an dieser Stelle bekannt gegeben.

*

ACHTUNG: Wegen der zahlreichen Baustellen gibt es weiterhin einzelne Abweichungen bei den Fahrzeiten der Schulbusse. Zum neuen Jahr werden die Verbindungen Richtung Helpershain verbessert. Näheres hier.

Monatsarchive: Mai 2019

Klimawandel hautnah

Die Vogelsbergschule hatte Besuch vom Ausbildungszentrum für Natur- und Umweltbildung aus Kirtorf. Das Thema des Tages war der Klimawandel.

An der Station „Treibhauseffekt“ untersuchen die Schüler der Klasse 9bG die
Auswirkungen hoher Kohlendioxidkonzentration auf die Lufttemperatur.

*

Über die „Klimawerkstatt“ berichtete ausführlich St. Weil im Kreisanzeiger vom 20.5.2019.

Neue Geräte für die „Bewegte Pause“

Die Vogelsbergschule freut sich über eine großzügige Spende von gesundekids e.V.. Die gemeinnützige und unabhängige Initiative von Rotary wurde 2005 gegründet und ist seit 2010 bundesweit aktiv. Ihr Ziel ist Kinder mit gesünderer Ernährung und mehr Bewegung fit fürs Leben zu machen.

Die Vogelsbergschule, vertreten durch Schulleiter Norbert Schwing und Schulsportleiter Philip König, erhielt eine Spieltonne mit einer Vielzahl von Spielgeräten wie Badmintonschlägern, Bällen, Indiakas, einem Schwungtuch und vielem mehr die das Bewegungsangebot in den Pausen erweitern sollen.

Bon séjour à Schotten, chère Camille!

Im Rahmen des im letzten Schuljahr erstmals durchgeführten Angebots der Servicestelle „Internationale Begegnungen“ der hessischen Schulämter und der Académie de Bordeaux wurde die Französin Camille Chabot, die bis zum 11.6.2019 den (Schul-)Alltag der Schülerin Lotte Leibner der Klasse 9aG begleiten wird, vergangenen Montag an der Vogelsbergschule Schotten begrüßt. Beide Schülerinnen nehmen an einem individuellen Schüleraustausch der o.g. Institutionen statt, die motivierten Schüler_innen, denen seit mindestens zwei Jahren Französischunterricht erteilt wird, diese Möglichkeit bieten. Lotte wird ihren Gegenbesuch in Pauillac im Herbst 2019 antreten.

Weiterlesen

Mit Europa verbunden

Der Maybole-Platz in der Schlossgasse war eine der Stationen beim „europäischen Spaziergang“ des Verschwisterungsvereins. (Foto: E. Mengel)

*

Zu einem europäischen Spaziergang hatte am gestrigen Europatag der Schottener Verschwisterungsverein eingeladen. Die Klasse 10bR der Vogelsbergschule nahm mit ihrer Lehrerin Tanja Witte, die Mitglied im Vorstand des Vereins ist, daran teil. Die Schüler hatten mit Texten und Fotos eine Präsentation zu den Schottener Partnerstädten ausgearbeitet, die sie im Verlauf des Rundgangs präsentierten.

 

Ein ausführlicher Bericht von Stefan Weil über den Spaziergang findet sich im Kreisanzeiger vom 10.5.2019.

„Kunst VerBindet“ – nicht nur im Vogelpark!

Aus der Vogelsbergschule nahmen (v.l.) Juliana Erd, Maja Schlosser, Eleni Saure, Jana Weber und Sarah Demirboga an dem Projekt teil.
Auf dem Foto fehlen Darya Karadag und Lotte Leibner.

*

„Kunst VerBindet“ heißt ein kunstpädagogisches Inklusionsprojekt, das im Frühjahr im Atelier der Schottener Soziale Dienste startete. Projektträger ist neben weiteren Kooperationspartnern der Awo-Kreisverband Vogelsberg. Gefördert wird das Projekt aus dem Programm „Demokratie leben“ des Bundes. An vier Samstagen kamen Jugendliche mit unterschiedlichem sozialen und kulturellen Hintergrund zusammen, um gemeinsam künstlerisch tätig zu sein. Von der Vogelsbergschule Schotten nahmen sieben Jugendliche an dem Projekt teil. Die Ergebnisse werden nun in einer Ausstellung im Café des Vogelparks präsentiert und sind dort bis Mitte Juli zu sehen, bevor sie in Alsfeld und Lauterbach ausgestellt werden.

Termine

Feb
3
Mo
ganztägig Prüfungstag
Prüfungstag
Feb 3 ganztägig
Präsentationsprüfungen der 10R. Beginn des Betriebspraktikums der 9G-Klassen.
Feb
7
Fr
16:00 Elternsprechtag
Elternsprechtag
Feb 7 um 16:00 – Feb 8 um 07:00
Alle Klassen – alle LehrerInnen. Bitte Einladungen mit genaueren Zeitangaben beachten!
Feb
15
Sa
ganztägig „Schule in Aktion“
„Schule in Aktion“
Feb 15 ganztägig
Die Schule stellt sich den angehenden 5.-KlässlerInnen und ihren Eltern vor. Bitte Einladungen mit weiteren Angaben zu Programm & Zeitplanung beachten!
Mrz
16
Mo
ganztägig 8H Praktikum
8H Praktikum
Mrz 16 – Mrz 20 ganztägig
 
Mrz
23
Mo
ganztägig 8H Praktikum
8H Praktikum
Mrz 23 – Mrz 27 ganztägig
 
Mrz
26
Do
ganztägig Girls’day / Boys’day
Girls’day / Boys’day
Mrz 26 ganztägig
Für Schüler*innen der Klassen 7+8 / HRG.
Apr
4
Sa
ganztägig Osterferien
Osterferien
Apr 4 – Apr 19 ganztägig