Kurzmeldungen

ACHTUNG: Nach den Osterferien vorübergehende Änderung auf Schulbuslinie VB65

(Rudingshain, Ulrichstein…)!                                              Näheres HIER!

Monats-Archive: Februar 2019

Mannschaften der Vogelsbergschule Schotten beim Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia erfolgreich

Im Januar konnten sich beim Landesfinale Skilanglauf von Jugend trainiert für Olympia sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft der Vogelsbergschule Schotten für das Bundesfinale qualifizieren. Vom 17. Bis 21. Februar fand dieses Finale gemeinsam mit Jugend trainiert für Paralympics in Nesselwang statt.

Weiterlesen

„Lernen erleben“ beim Tag der offenen Tür an der Vogelsbergschule Schotten

Zahlreiche Besucher beim Tag der offene Tür / Lehr- und Bildungsangebote anschaulich vorgestellt

Über Besucher brauchten sich die Pädagogen und Mitarbeiter der Vogelsbergschule nicht zu beklagen. Die Sporthalle war gut gefüllt, als Schulleiter Norbert Schwing die etwas mehr als 150 Gäste zum Tag der offenen Tür begrüßte. Traditionell stellt sich die Gesamtschule im Wintermonat Februar den zukünftigen Fünftklässlern und ihren Eltern vor. Wie viele neue Schülerinnen und Schüler zum neuen Schuljahr kommen werden, steht noch nicht fest. Das werden die Anmeldungen in den nächsten Wochen belegen.

Der Schulchor mit Herrn Philippi an der Gitarre und Herrn Packheiser am Klavier.

*

Weiterlesen

Entscheid in Schotten: Emely Christe ist beste Vorleserin im Vogelsbergkreis

Der Vogelsberger Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb fand erstmals an der Schottener Vogelsbergschule statt. Die Siegerinnen und Sieger von elf Schulen hatten sich qualifiziert. Ein ausführlicher Bercht findet sich im Kreisanzeiger vom 21.2.2019.

Die Schulsiegerin und Schulsiegerinnen trafen sich zum Kreisentscheid in Schotten.
Beste Vorleserin war Emely Christe (Alexander-von-Humboldt-Schule Lauterbach/3. v. r.)
vor Leni Stein (Geschwister-Scholl-Schule Alsfeld/ 4. v. r.). Foto: Weil, KA

 

Skitage im Winterwald

Am Donnerstag und Freitag 14./15.2. führte die Vogelsbergschule Schotten in Kooperation mit dem TGV Schotten die schon zur Tradition gewordenen Skitage durch. Unter der Leitung von Kristina Frech wurden die 5. Klassen in Gruppen aufgeteilt, die von den Sportlehrer/Innen der Schule bzw. TGV-Übungsleiterr/Innen in die Grundlagen des Skilanglaufs eingewiesen wurden. Das dafür notwendige Skimaterial wurde am Skiverleih der Taufsteinhütte ausgeliehen, wo auch die ersten Einführungen und „Gehversuche“ auf den schmalen Brettern erfolgten. Danach ging es zur weiteren Technikschule auf die Loipen am Taufstein. Bei herrlichem Wetter und toller Fernsicht zum Taunus hatten alle Beteiligten viel Spaß an den beiden Tagen. Bleibt zu hoffen, dass das ein oder andere Talent auch den Weg in die Talentgruppen der Schule findet und die vielen Erfolge der Vogelsbergschule Schotten etwa beim Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ fortgesetzt werden.

Weiterlesen

Vogelsbergschule Schotten mit 2 Mannschaften für das Bundesfinale qualifiziert

Bei dem Landesentscheid Skilanglauf im Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ konnten sich am Mittwoch, 23.1.2019, auf der Taufsteinloipe die Mädchenmannschaft der Vogelsbergschule mit einem 2. Platz hinter den favorisierten Mädels aus Gersfeld aber vor der Uplandschule Willingen für den Bundesentscheid vom 17. – 21. Februar in Nesselwang qualifizieren. Die Jungenmannschaft der Vogelsbergschule landete im Wettkampf III (Jahrgänge 2004 bis 2007) einen überlegenen Sieg mit 6 Minuten Vorsprung vor der Rhönschule aus Gersfeld – und ist damit natürlich auch beim Bundesfinale mit von der Partie.

 

 

 

 

Links die siegreiche Jungen-, rechts die zweitplazierte Mädchenmannschaft.
Fotos: E. Mengel, TGV Schotten

Ein ausführlicher Bericht mit Ergebnissen und weiteren Informationen findet sich auf den Seiten des TGV-Schotten.

Termine