Kurzmeldungen

Monats-Archive: September 2018

Umweltschule 2016-18

Auch im diesjährigen Zyklus wurde die Vogelsbergschule am 20.9.2018 wieder als „Umweltschule“ ausgezeichnet. Ort der feierlichen Auszeichnungsveranstaltung war in diesem Jahr die „König Heinrich Schule“ in Fritzlar.

Im Fokus der vergangenen zwei Jahre standen dabei einerseits Fortbildungen und Exkursionen zu schulnahen Lernorten für den Naturwissenschafts-, Erdkunde- und auch Geschichtsunterricht. Andererseits fanden mehrere Projekte und Untersuchungen zur Belastung der örtlichen Bäche mit (Mikro-)Plastik statt. Im Rahmen des Wissenschaftsjahres „Meere & Ozeane“ wurden so auch von den Schottener „Plastik Piraten“ belastbare wisenschaftliche Daten erhoben.

Bei der Auszeichnungsveranstaltung der nordhessischen Umweltschulen war die Vogelsbergschule vertreten durch (v.r.) Alina Ivlev, Lina Kucheshov, Matilda Wirbelauer, Klaus Tamme, Cansu Koluman und Katharina Schlitzer. Die ersten Gratulantinnen waren Staatssekretärin Dr. Beatrix Tapesser (Hess. Umweltministerium, 3.v.r.) und Bettina Dören vom AZN-Vogelsberg (ganz links).

Crosslauf 2018

Der Crosslauf der Schottener Schulen war bei idealem Spätsommerwetter und der guten Resonanz von rund 200 Meldungen wieder ein voller Erfolg. Die Vogelsbergschule bedankt sich bei allen Teilnehmern, Lothar Heublein und Mechthild Wulbeck vom Sport Star Zeitmessteam sowie Erwin Mengel und Zuckerbäcker Haas der wie immer die Weckmänner für die Sieger/Innen gesponsort hat.

104 Prozent Lehrerversorgung an Gesamtschule

Die Gesamtschule in Schotten ist derzeit die größte Schulbaustelle im Vogelsbergkreis. Für die Vogelsberger CDU-Kreistagsfraktion war dies Anlass, einmal genau zu schauen, wofür die rund 11,8 Millionen Euro ausgegeben werden, die der Kreistag für die Baumaßnahme bewilligt hat. Begrüßt wurden die Parlamentarier von dem vor kurzem ernannten Schulleiter Norbert Schwing sowie Alexandra Kristan und Gerhard Scharrenbach vom Schulleitungsteam. Die Gesamtschule in Schotten ist Anfang der 1970er erbaut worden. In den Jahren 2009/2010 fand eine erste größere Sanierungsmaßnahme statt. Jetzt werden ein weiterer Klassentrakt angebaut und die Sanierung im gesamten Innenbereich fortgeführt, um optimale Lernbedingungen für die knapp 600 Schülerinnen und Schüler zu schaffen.

Kabarettist Martin Guth begeistert mit frechem Witz und hintergründigen Songs

Knapp zwei Stunden beste Unterhaltung boten Kabarettist Martin Guth und sein musikalischer Begleiter Christian Krauß auf Einladung des Fördervereins der Vogelsbergschule im historischen Rathaus.

Es war ein vergnüglicher Abend, den etwa 70 Besucher jetzt im historischen Rathaus erlebten. Ein Abend mit Martin Guth und seinem musikalischen Begleiter am Keyboard, Christian Krauß, der die Erwartungen mehr als erfüllte. Fast zwei Stunden lang, inklusive einer Zugabe, präsentierte sich der Kabarettist, Buchautor und Kolumnist in prächtiger Entertainermanier, was sein Publikum restlos begeisterte.

Weiterlesen