Kurzmeldungen

Monats-Archive: Juli 2017

Französisch Lesen auf hohem Niveau –

Vogelsbergschule beim hessischen Vorlesewettbewerb in französischer Sprache vertreten FranzVorlesenk

Französisch Lesen und das laut? Ein Albtraum für viele Schülerinnen und Schüler.

Nicht für Lena Hauptvogel! Sie mag diese Sprache und hat sich für das hessische Finale des Französisch-Vorlesewettbewerbs qualifiziert.

Bereits am 17.05.2017 fand der sechste französische Vorlesewettbewerb in der Bibliothèque francophone „Au plaisir de lire“, der Bibliothek für französischsprachige Literatur, in Frankfurt am Main statt. Die Schülerin Lena Hauptvogel aus der Vogelsbergschule in Schotten repräsentierte hierbei ihre Schule auf Landesebene, nachdem sie bereits den vorherigen schulinternen Vorlesewettbewerb für sich entscheiden konnte.

Der hessische Vorlesewettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Lehrkräfteakademie sowie des Staatlichen Schulamts Frankfurt am Main und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der achten Klasse, deren zweite Fremdsprache Französisch ist. Wie beim deutschen Bundesvorlesewettbewerb lesen die Schülerinnen und Schüler aus einem Buch ihrer Wahl sowie einen kleinen Ausschnitt eines unbekannten Textes vor. Zudem präsentieren die Schülerinnen und Schüler ihr gewähltes Buch, begründen ihre Auswahl und geben einen kurzen inhaltlichen Überblick. All dies findet in der Fremdsprache statt, wobei die Aussprache, Flüssigkeit, Lebendigkeit und das Textverständnis von der fachkundigen Jury der Bibliothèque francophone bewertet werden.

Weiterlesen

Abschied für Schottens Schulleiter

Das Ende des Schuljahrs 2016/17 bringt eine Zäsur für die Schottener Vogelsbergschule. Schulleiter Wilhelm Lückel geht mit Ablauf des Monats Juli in den Ruhestand. Auch der langjährige Leiter des Schulsports, Klaus Weber, wird aus dem Schuldienst entlassen.

Der Pädagoge organisierte unter anderem zahlreiche schulische Sportveranstaltungen mit tatkräftiger Unterstützung des TGV Schotten. Zudem war er für die Organisation des Wahl- und Wahlpflichtunterrichts verantwortlich. Auch Sebastian Birx, Lehrer für Mathematik und Physik verlässt die Schule und verstärkt nach den Sommerferien als Zweigleiter das Kollegium an der Oberwaldschule in Grebenhain. Birx war in verschiedenen Gremien der Schule vertreten und betreute den Bereich der Informationstechnik. Dabei engagierte er sich auch in der Präventionsarbeit im Zusammenhang mit Gefährdungen junger Menschen durch das Internet.

Abschied LückelDer scheidende Schulleiter Wilhelm Lückel (vorne links) dankt den Vertretern der Nachbarschulen für die jahrelange gute Zusammenarbeit (v.r.):   Bärbel Träger (Schlossbergschule Ulrichstein) und Jutta Gottwals (Digmudisschule). Im Hintergrund: Karl-Heinz Weitz (Grundschule Schotten) und Gustl Theiss (Gesamtschule Mücke).

Weiterlesen

Keep on rolling!

Neue Rollski für die Nachwuchsathleten

Die TGV Skiabteilung, besonders aber die Talentfördergruppe Skilanglauf an der Vogelsbergschule und ihr Lehrertrainer Axel Preiss bedanken sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung bei der Anschaffung von neuen Rollskiern!

VB-Schule Langlauftrainingsgruppe

Das alte vorhandene Gerät war in die Jahre gekommen und wies gravierende Schäden auf, die beim Training – insbesondere durch die Gefahr von plötzlich blockierenden Rädern in Abfahrten – zu gefährlichen Stürzen führen konnten. Die junge Mannschaft ist gleich zu Beginn der Ferien in ein mehrtägiges Trainingslager nach Oberhof gefahren und hat dort das neue Material gleich sehr gut einsetzen können! Bei der Abreise ist das Foto der fröhlichen Sportler entstanden.

*

Quelle Text: E. Mengel (leicht geändert);  Bild: S. Neubert

„Ich mache jetzt einem Jüngeren Platz“

ABSCHIED Direktor Wilhelm Lückel verlässt nach 28 Jahren die Vogelsbergschule und geht in Ruhestand / „Wir sind gut aufgestellt“??????????????????????????

Heute, am 30.6., ist ein besonderer Tag für Wilhelm Lückel. Der Direktor der Vogelsbergschule verabschiedet sich von seinen Kollegen. Nach 28 Jahren. Sein Dienstverhältnis geht offiziell noch bis zum 31. Juli. Danach beginnt für den fast 66-Jährigen endgültig der Ruhestand. Der schulische Alltag ist dann vorbei.

„Ich könnte mir zwar noch vorstellen, weiterzumachen, aber einmal ist der Zeitpunkt gekommen. Ich mache jetzt einem Jüngeren Platz“, sagt Lückel, der seit fünf Jahren zusammen mit dem Schulleitungsteam die Gesamtschule führt. Zuvor war der in Marburg – noch mit Zweitwohnsitz in Schotten – beheimatete Pädagoge schon viele Jahre stellvertretender Schulleiter, unter den früheren „Chefs“ Hans Joachim Gruel und Manfred Schlosser.

Weiterlesen

Termine

Okt
19
Fr
18:30 Podiums-Aktion: Wasserkrise Voge...
Podiums-Aktion: Wasserkrise Voge...
Okt 19 um 18:30 – 21:30
Im Rahmen des jährlich stattfindenden Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) veranstaltet die Klasse 9aG der VBS Schotten eine Podiums-Aktion zur aktuellen Wasser-Notstands-Problematik im Vogelsberg. Aufmerksam gemacht wurde die Klasse durch einen Artikel im[...]
Okt
23
Di
19:00 Sitzung Schulelternbeirat @ Neubau Raum A1-03
Sitzung Schulelternbeirat @ Neubau Raum A1-03
Okt 23 um 19:00 – 20:00
Bitte Einladung und Tagesordnung beachten!