Kurzmeldungen

WINTER IM VOGELSBERG

Für die nächste Zeit ist für den Vogelsberg wieder Winterwetter vorhergesagt.

In Zweifelsfällen sollten die Erziehungsberechtigten eigenverantwortlich entscheiden, wenn sie ihr Kind wegen der Straßenverhältnisse nicht in die Schule schicken können.

Gegebenenfalls wäre auch an eine verspätete Anfahrt zur zweiten Stunde zu denken.

Grundsätzlich sollten Schülerinnen und Schüler, deren Bus sie nach 15min nicht an der Bushaltestelle abgeholt hat, wieder nach Hause gehen.

Genereller Unterrichtsausfall wird – nach Rücksprache mit der zuständigen Straßenmeisterei – von der Schulleitung an dieser Stelle bekannt gegeben.

Faschingsturnier der Vogelsbergschule

Am Faschingsdienstag fand traditionell das Faschingsturnier für die Jahrgangsstufen 5 und 6 statt. Der Tag begann mit einem spannungsgeladenen Völkerballturnier das die Klasse 5bG für sich entscheiden konnte. Zweiter wurde die Klasse 5aG und Dritter die Klasse 6aF.

Die anschließende Ehrung der am originellsten verkleideten Klasse verlieh der Veranstaltung einen originellen und farbenfrohen Charakter. Hierbei gab es mit den Klassen 6bg und 5aG gleich zwei Sieger.

Für viele Fußballbegeisterte stellte das Fußballturnier den Höhepunkt des Tages dar. In insgesamt 24 spannenden Spielen, die die 13 teilnehmenden Mannschaften bestritten, konnte sich die Klasse 6bF als Turniersieger durchsetzen. Die Klasse 5bG musste sich gegen die Turniersieger in einem packenden Siebenmeterschießen geschlagen geben. Die beiden dritten Plätze belegten die Klassen 6aF und 6aG. Die Siegerehrung des Fußballturniers findet in Kürze in der Aula statt.

Ein großer Dank für die Unterstützung bei der Durchführung geht an das Schülerradio, Herrn Schröder und alle weiteren Helfer die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Die Fußballmannschaft der 6aF.

Bild oben rechts: Begeisterte Zuschauerinnen.

Oui, je parle français!

DELF – Französisches Sprachzertifikat an der Vogelsbergschule Schotten

Im AG-Bereich der Vogelsbergschule Schotten wird den Schülerinnen und Schülern über den Unterricht hinaus die Möglichkeit geboten, den Spracherwerb in Französisch mit den international anerkannten DELF-Zertifikaten (Diplôme d’Etudes en Langue Française) abzurunden. Es handelt sich hierbei um vom französischen Staat ausgestellte Sprachdiplome, die auf dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen beruhen und in verschiedenen Niveaustufen (A1-B2) erworben werden können. Die Sprachzertifikate attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

Weiterlesen

Schulen in Hessen musizieren

Am Donnerstag, 15.02.2018, trafen sich in Pohlheim-Garbenteich zu einer Regionalbegegnung 13 Ensembles aus den Bereichen Sinfonieorchester, Blasorchester, Chor und Band. Dabei waren insgesamt rund 350 aktive Musikerinnen und Musiker vertreten. Diese Begegnung findet am 15.02. und 16.02. an zehn verschiedenen Orten in Hessen statt. Hierbei geht es allerdings nicht um einen Wettbewerb, sondern darum Musik füreinander zu machen und somit den aktuellen musikalischen Stand jeder Gruppe zu präsentieren.
Bei dieser Begegnung waren auch der Schulchor (Leitung: S. Packheiser) und die OrchesterClass (Leitung A.Brandt) vertreten und konnten mit den Stücken Irgendwie, irgendwo, irgendwann, Let her go, Skip to my Lou und Oh, Susanna eine Auswahl der Probenarbeit präsentieren.
Wer nun neugierig geworden ist und die Stücke ebenfalls gerne von den Ensembles hören möchte, ist am Tag der offenen Tür nächsten Samstag (24.02.2018) ab 10 Uhr herzlich in die Vogelsbergschule Schotten eingeladen.

Bilder ((c) A. Brandt):

Unten: Die OrchesterClass                    *                     Rechts: Der Schulchor vor großem Publikum.

Französisch erleben – Das Kino als Klassenzimmer

Trois, deux, un – Film ab! Auch in diesem Jahr haben die Französischkurse der Jahrgangstufen 7 bis 10 der Vogelsbergschule Schotten wieder am beliebten und traditionsreichen Schulfilmfestival Cinéfête teilgenommen. Die im Rahmen der Cinéfête ausgestrahlten Filme ermöglichen den Schülerinnen und Schülern aller Altersklassen einen Einblick in französische Kultur und Filmkunst. Die Filme werden den Jugendlichen hierbei in Originalversion mit Untertiteln präsentiert. Rund 100 Schülerinnen und Schüler machten sich dieses Schuljahr Anfang Februar auf den Weg nach Grünberg, um auf der Leinwand den Film Avis de mistral (dt. Titel: Ein Sommer in der Provence) mit dem bekannten französischen Schauspieler Jean Reno zu sehen – eine Komödie, die den Ausflug zu einem vollen Erfolg machte und bereits die Vorfreude auf nächstes Jahr weckt.

*

(c) H. Hillgärtner

TGV-Schotten unterstützt Skitag der Vogelsbergschule Schotten

  Die Sportlehrerin Kristian Frech bei der Gruppeneinteilung.

*

Bei tollen äußeren Bedingungen fand am Mittwoch, 7.2.2018,  der erste Teil eines „Langlauftages der Vogelsbergschule Schotten“ auf der Taufsteinloipe statt. Rund 50 Kinder der beiden 5ten Gymnasialklassen erhielten vom Skiverleih an der Taufsteinhütte Langlaufmaterial und wurden von der Projektleiterin und Sportlehrerin Kristina Frech je nach Leistungsvermögen in Gruppen eingeteilt, die von erfahrenen Langlauftrainer/Innen des TGV Schotten dann in den Grundtechniken praktisch geschult wurden.

Am kommenden Freitag sind die beiden 5ten Förderstufenklassen an der Reihe. Ziel ist es den Kindern die so gesunde Sportart Skilanglauf nahe zu bringen, ein besonderes Naturerlebnis zu vermitteln und vielleicht auch das ein oder andere Talent für den Vereins-Skilanglauf zu entdecken.

Weitere Bilder: Weiterlesen

Bücher und Urkunden

WETTBEWERBE Vogelsbergschule ehrt die Besten im Vorlesen und in der Mathematik

Die Vogelsbergschule hat ihre besten Schüler im Vorlesen und in der Mathematik ausgezeichnet. Dafür gibt es seit vielen Jahren Wettbewerbe auf Schul-, Kreis- und Landesebene. Der Vorlesewettbewerb findet in den sechsten Klassen statt. Zunächst werden die beiden besten Vorleser jeder Klasse ermittelt, die dann in der zweiten Runde um den Schulsieg kämpfen. Die Juroren achten darauf, dass die Schüler den Text flüssig und in angenehmem Tempo vorlesen, erläuterte Eric Fischer, der den Wettbewerb an der Vogelsbergschule betreute.

Die Schulsieger und Klassenbesten im Vorlese- und Mazhematikwettbewerb.

Weiterlesen

Das „Händel Experiment“

… startete der Mitteldeutsche Rundfunk im Jahr 2017. Aufgerufen sind Schülerinnen und Schüler ab der 5ten Klasse, sich durch Händels Musik zu eigenen Kompositionen inspirieren zu lassen. Diese Herausforderung nahm auch die Klasse 7bG der Vogelsbergschule unter Leitung ihrer Musiklehrerin Anabell Brandt an und komponierte verschiedene Rondos mit vielversprechenden Titeln wie „Chaos im Theater“, „Die kleine Philomena“, „Herbstwind“, „Eragon“, „Rondo de l’école“oder „Leben des Fritzy“.

Zum „Probehören“ finden sich diese Stücke im Downloadbereich dieser Homepage unter „Musik“.

Viel Spaß beim Zuhören!

Die neue OrchesterClass stellt sich vor!

P1070240In der Jahrgangsstufe 5 hat seit Oktober eine neue OrchesterClass mit 10 Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Brandt gestartet. Diese setzt sich wie folgt zusammen: drei Klarinetten (Sunja, Greta, Nele), zwei Saxophone (Kiara, Rose), zwei Trompeten (David, Felix), eine Posaune (Merlin) und zwei Schlagzeuger (Vincent und Marie). Verstärkt wird die  OrchesterClass der Klasse 5 durch vier Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 6, die bereits seit einem Jahr ein Instrument erlernt haben (Lorena, Marleen, Jakob und Jan).

Auf dem Foto präsentiert sich die OrchesterClass mit ihrer neuen „Uniform“, die dankenswerter Weise vom Förderverein der Schule gesponsert wurde.

Eine erste Kostprobe unserer Probenarbeit präsentieren wir am Tag der offenen Tür (24.02.2018) und freuen uns auf zahlreiche Zuhörer!

Weitere Bilder nach dem „Weiterlesen“ Link!!

Weiterlesen

DELF-Zertifikate vergeben

Im November trafen endlich die lang ersehnten, vom französischen Bildungsministerium erstellten DELF-Zertifikate ein.

Unsere Schüler wurden seit Beginn des letzten Schuljahres im Rahmen des Nachmittagsangebots auf die dazugehörige Prüfung vorbereitet und absolvierten selbige bereits im vergangenen Frühjahr. Dabei wurden sie in Französisch in den Disziplinen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen getestet, wobei die drei ersten Prüfungsteile an der Vogelsbergschule, der vierte, das Sprechen, an der Liebigschule in Gießen stattfanden.

Die DELF-Prüfung kann je nach Sprachniveau in verschiedenen Stufen  (A1, A2, B1, B2 gemäß dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen) abgelegt werden und das weltweit anerkannte Zertifikat attestiert entsprechende Kenntnisse.

2017 DELF A1A1-Absolventen (v.l.): Fabienne Appel, Jana Weber, Anna Wecker, Darya Karadag, Luca Hau, Noah Becker, Paul Zimmerling, Florian Oehl und Joyce Appel mit stellv. Schulleiter Norbert Schwing
(Nicht im Bild: Giulia Astore und Eleni Saure)

Weiterlesen

Workshop Musik 2018

Schlitz 2015

 

Am 22. bis 23. Mai 2018 plant die Vogelsbergschule Schotten wieder einen Workshop für alle begeisterten Musikerinnen und Musiker. Angedacht sind zwei Tage (Di + Mi) mit Übernachtung in der Landesmusikakademie in Schlitz. Hierbei sollen verschiedene Musikstücke (Bereich Swing, Rock Pop, Klassik) erarbeitet werden, welche anschließend im Rahmen eines kleinen Konzertes am Freitag, den 25.05.2018 in der Festhalle aufgeführt werden sollen.

*

Rechts ein Bild der TeilnehmerInnen am Musikworkshop 2015.

Weiterlesen